R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Mo Aug 20, 2018 20:16 20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schalthebel Ergonomie RN32
BeitragVerfasst: So Jun 10, 2018 16:29 16 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Sa Nov 27, 2010 15:58 15
Beiträge: 135
Meine R1: R1 R32
Extras: xx
Hallo,

nach langer Abstinenz nun wieder auf Yamaha unterwegs...an die RN32 Fahrer: kommt ihr mit dem originalen Schalthebel klar?? Gefühlt ist der Hebel viel zu nahe am Motorrad im Vergleich zur Fussraste, ich verdreh mir bei jedem Mal hochschalten halb das Knie. Vllt. liegts aber auch an meinem eigentümlich geformten Kadaver.
Jemand zufällig das gleiche Problem und ne Zubehörrastenanlage gefunden mit einem etwas weiter nach aussen reichenden Schalhebel?

Danke euch

Grüsse

_________________
I don't know why people constantly think speed is dangerous. Suddenly becoming stationary, that's what get's you.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schalthebel Ergonomie RN32
BeitragVerfasst: So Jun 10, 2018 17:38 17 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 19287
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Kann ich nicht nachvollziehen. Ich persönlich habe keine Probleme mit dem Schalthebel. Wie groß bist du denn?

_________________
Hier geht es zur Abstimmung für das Treffen 2019
Bild
30Tage kostenlos testen!
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schalthebel Ergonomie RN32
BeitragVerfasst: So Jun 10, 2018 19:59 19 
Offline
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 12, 2005 14:18 14
Beiträge: 9441
Bilder: 0
Wohnort: 67346 Speyer
Meine R1: R1M..2016
Ich habe damit auch keine Probs, und ich schalte recht Viel hoch und runter.
Den Schalthebel sollte man genau wie Fußbremshbel, Kupplungs und Bremshebel
für seine Geometrie anpassen.
Der Schalthebel lässt sich ja in der Höhe über das Gestänge verstellen ;-)

_________________
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schalthebel Ergonomie RN32
BeitragVerfasst: Mo Jun 11, 2018 15:09 15 
Offline
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Sep 20, 2014 12:20 12
Beiträge: 4446
Bilder: 33
Wohnort: Chemnitz
Meine R1: RN 32
Extras: Wieder wenig......
Wenn Dich der geringe Seitenabstand wirklich so stört kann ich Dir den Gilles Hebel empfehlen, der steht weiter raus und ist zudem auch noch absolut spielfrei und voll einstellbar.

Das kann man vom Original ja nicht gerade behaupten.......

Fraglich nur ob das Problem danach nicht mehr auftritt......

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de