R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Fr Feb 23, 2018 19:27 19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So Jun 06, 2010 16:19 16 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mai 23, 2007 13:19 13
Beiträge: 230
Wohnort: Köln
is klar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Jun 16, 2010 10:20 10 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3767
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
So zurück , nach 2 Tagen Most mit neuem Moped, (ist wieder keine R1 geworden) muss ich sagen ich hab immer 2 Gänge runter kurz einkuppeln und dann nochmal 2. Die Serien AHK der 750er spricht längst nicht so fein an wie die Suter reicht aber vollkommen aus. Also vom 6. in den 4. einkuppeln und dann in den 2.Gang. Dann landet man aus 245kmh bei ca. 60 kmh glaub ich müsste ich nochmal genau nachsehen. Das macht sich ganz gut und dafür hat man auch genug Zeit.

Und hier kann man es sehen und hören, gestern in Most auf der Suche nach einer freien Runde fürs Quali.
Aufgenommen mit 10 € Cam Qualität hat etwas gelitten durchs komprimieren aber nach dem Turn war sie dann auch kaputt.

http://www.texa.de/2010/quali.wmv

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa Jun 03, 2017 10:06 10 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: Di Mai 30, 2017 15:41 15
Beiträge: 11
Meine R1: RN 22, BJ: 2014
Extras: xx
Servus,

tut mir leid dass ich so ein altes Thema ausgrabe, aber ich interessiere mich sehr für eine saubere Fahrtechnik und der Übersicht halber dachte ich es macht keinen Sinn deswegen einen neuen Eintrag zu erstellen.

Mich würde bei den unterschiedlichen Ansätzen interessieren welcher der "beste" für das Material und führ einen "runden" Fahrstil ist.

Bei dem Ansatz: Bremsen, auskuppeln, mehrere Gänge herunterschalten, einkuppeln, würde ich vermuten dass die Drehzahlunterschiede relativ groß ausfallen und Gänge dann dementsprechend mehr "knallen" bzw. man mehr Kraft zum Einlegen braucht. Hier würde ich denken dass hier große Belastungen auf Getriebe und Schaltgabeln liegen, bei schnellem einkuppeln wird dann wohl auf die AHK noch beansprucht.

Bei dem Ansatz: Bremsen, auskuppeln, ein Gang herunterschalten, mit einschleifen aber dennoch zügig einkuppeln, wiederholen bis Zielgeschwindigkeit/Gang erreicht ist wird wohl die Kupplung selbst, unter Umständen auch die AHK stark beansprucht. Da beim Auskuppeln die Drehzahl des Motors sehr schnell fällt fallen auch hier hohe Drehzahldifferenzen an, wobei ich vermuten würde dass durch das Einschleifen beim Einkuppeln die Drehzahlen etwas sanfter angeglichen werden, zu Lasten der Kupplungsbeläge natürlich. Hier wäre interessant zu wissen wie lange (ungefähr) eine Kupplung unter diesen Umständen hält.

Der letzte Ansatz wäre dann: Bremsen, auskuppeln, Gaßstoß, herunterschalten, einkuppeln, wiederholen. Dabei sind die Punkte auskuppeln Gaßstoß, schalten und einkuppeln aber fast zeitgleich. Wenn man es richtig macht sind die Drehzahldifferenzen relativ klein, dadurch sollte der Antriebsstrang zumindest meiner Auffassung nach relativ wenig leiden.
Was mir beim dem Ansatz etwas Sorgen macht ist dass ich in der Phase in der ausgekuppelt ist der Motor ja auf Standdrehzahl fallen will, ich mit dem Gaßstoß ihn aber auf ein höheres Drehzahlniveau bringe damit die Drehzahldifferenz beim Einkuppeln möglichst klein wird. Der Motor erfährt dadurch in kürzester Zeit sehr große Drehzahlunterschiede die sich dann auf große Drehmomente übersetzen lassen.

Wie steht ihr denn dazu?
Es geht mir Vordergründig nicht um Geschwindigkeit sondern darum eine saubere und runde Fahrtechnik zu entwickeln.

Viele Grüße
Jo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So Jun 04, 2017 12:42 12 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 28, 2013 19:55 19
Beiträge: 2455
Bilder: 70
Wohnort: Puerto Vallarta
Meine R1: BMW R1200GS
Extras: Ja
War in der Tat interessant alle Seiten zu lesen. Auf meinen wenigen RS Besuchen habe ich das mit Zwischengas auch nicht koordiniert bekommen. :razz:

Zum letzten Beitrag, wenn du rund und geschmeidig fahren willst, vermutlich nur auf LS (?), dann hilft nur sehr vorrausschauend fahren. Auf der Hausstrecke kann ich an einem guten Tag fast ohne Bremse auskommen, fahre sehr flüssig von Kurve zu Kurve, nutze ausschliesslich Motorbremse und bin dabei relativ flott.

RS wird immer auf Material gehen, wenn du schneller werden willst.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So Jun 04, 2017 13:09 13 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: Di Mai 30, 2017 15:41 15
Beiträge: 11
Meine R1: RN 22, BJ: 2014
Extras: xx
Servus,

vielen Dank für deinen Beitrag.
Wie du richtig erkannt hast geht es um die LS.
Gehe ich recht in der Annahme dass du runterschaltest und dann ohne Zwischengas langsam einkuppelst?

Viele Grüße
Jo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So Jun 04, 2017 13:15 13 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 28, 2013 19:55 19
Beiträge: 2455
Bilder: 70
Wohnort: Puerto Vallarta
Meine R1: BMW R1200GS
Extras: Ja
Ohne Zwischengas, aber ich schalte recht schnell, um Drehzahlverlust einzuschränken.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo Jun 05, 2017 13:35 13 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*

Registriert: So Aug 30, 2009 12:19 12
Beiträge: 800
Bilder: 9
Wohnort: Bei Zürich (Schweiz)
Meine R1: RN29 (MT09) + RN22
Extras: 2-3 PS mehr...;)
Dank Blipper muss ich nurnoch den Schalthebel antippen :razz:
Aber "normalerweise" schalte ich jeweils einen Gang runter und lass die Kupplung wieder leicht kommen. Einfach um die Motorbremse zu haben...

_________________
Grüsse aus der Schweiz
Flo

** Tonnenweise RN22 Motrenteile zu verkaufen!!**

Eine RN22 mit Leistung, ist ein GEILES Motorrad!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Mo Jun 05, 2017 19:28 19 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: Di Mai 30, 2017 15:41 15
Beiträge: 11
Meine R1: RN 22, BJ: 2014
Extras: xx
Servus,

Also macht ihr euch wegen dem Kupplungsverschleiß beim herunterschalten keinen Kopf?

Viele Grüße
Jo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo Jun 05, 2017 19:47 19 
Offline
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Sep 20, 2014 12:20 12
Beiträge: 4153
Bilder: 40
Wohnort: Chemnitz
Meine R1: RN 32
Extras: Bin am machen....
Na lieber Kupplungsverschleiß als Getriebe im Arsc..............

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Di Jun 06, 2017 6:49 06 
Offline
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 22, 2013 19:50 19
Beiträge: 3279
Bilder: 11
Wohnort: Karlsruhe/Split
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Nicole was da los mit deinem Reifen

_________________
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei





Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Di Jun 06, 2017 7:27 07 
Offline
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Sep 20, 2014 12:20 12
Beiträge: 4153
Bilder: 40
Wohnort: Chemnitz
Meine R1: RN 32
Extras: Bin am machen....
Der war warm.............

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Di Jun 06, 2017 7:59 07 
Offline
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 22, 2013 19:50 19
Beiträge: 3279
Bilder: 11
Wohnort: Karlsruhe/Split
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Vermutlich erste und letzte mal .

_________________
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei





Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Di Jun 06, 2017 8:00 08 
Offline
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Sep 20, 2014 12:20 12
Beiträge: 4153
Bilder: 40
Wohnort: Chemnitz
Meine R1: RN 32
Extras: Bin am machen....
Wie meinst Du das?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Di Jun 06, 2017 9:15 09 
Offline
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 22, 2013 19:50 19
Beiträge: 3279
Bilder: 11
Wohnort: Karlsruhe/Split
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Auf der Renne gibst ja Gas auf der ls bist ja gemütlich unterwegs und bis nx Jahr hebt der Reifen ja nicht wenn du mit mir in osl mit angasen tust

_________________
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei





Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Di Jun 06, 2017 9:25 09 
Offline
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Sep 20, 2014 12:20 12
Beiträge: 4153
Bilder: 40
Wohnort: Chemnitz
Meine R1: RN 32
Extras: Bin am machen....
Bis nächstes Jahr hält der wirklich nicht...........

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de