R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Mo Aug 20, 2018 20:15 20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kaufberatung
BeitragVerfasst: Di Mai 09, 2017 20:43 20 
Offline
Frischling
Frischling

Registriert: Di Mai 09, 2017 20:28 20
Beiträge: 3
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Ein hallo aus dem Südlichen Niedersachsen

Bin neu hier

Bin eigentlich eingfleischter Honda Fahrer

Hab zur zeit eine CBR 1000 RR SC 57

Ich hoffe ihr steinigt mich jetzt nicht!!

aber mir wurde eine schöne R1 eine RN 22 angeboten BJ 03/09 30000 Km runter

in Mattschwarz mit ein paar Extras Ohne Kratzer und macken !! echt ne schönheit!!

Da ich von ner R1 überhaupt keine Ahnung von Macken habe , auf die man achten sollte (jedes Moped hat ja seine schwachstellen)

ich bin leider nur 1,70 groß , da die Yamaha sehr hoch ist , würde sie der Händler auch tieferlegen!

auch vorne die Gabel auch Durchstecken , Gibts da probleme mit dam Fahrwerk dann?

danke für euere Antworten im Voraus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung
BeitragVerfasst: Di Mai 09, 2017 23:55 23 
Offline
Rat der Einäugigen
Rat der Einäugigen
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mai 10, 2004 9:03 09
Beiträge: 2040
Bilder: 26
Wohnort: Oberhausen
Meine R1: RN 13, BJ: 4003
Extras: sonstwas =)
Tieferlegen?
Auf keinen Fall (persönliche Meinung wegen Fahrwerk und Bodenfreiheit!).

1,70 sollte locker passen, bin nur 6cm größer und komme, selbst mit höhergelegten
R1`sen, ohne Probleme klar.

Grüße
steAK`

_________________
Die Politiker befinden sich in einem großen Verdrängungswettbewerb,
allerdings nicht untereinander, Sie verdrängen gemeinsam die
Realität....
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung
BeitragVerfasst: Mi Mai 10, 2017 1:49 01 
Offline
Rat der Bembelschleifer
Rat der Bembelschleifer
Benutzeravatar

Registriert: Di Jul 27, 2004 15:47 15
Beiträge: 4575
Bilder: 2
Wohnort: Wetterau
Meine R1: S1000RR
Extras: xx
Würde ich auch Abstand von nehmen. Vielleicht das Sitzpolster beim Sattler bearbeiten lassen.

_________________
Pain is temporary, glory is for ever

Termine 2018
21-22.05. Brünn Stardesign Racing
08.-11.06. R1 Clubtreffen
27.08.-28.08. Most Richie-Race
30.09.-07.10. Südfrankreich

Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung
BeitragVerfasst: Mi Mai 10, 2017 7:21 07 
Offline
Frischling
Frischling

Registriert: Di Mai 09, 2017 20:28 20
Beiträge: 3
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Na ja das Sitzploster ist doch schon so dünn! und dann abpolstern?

Klar wenn sie tiefergelegt ist , verliere ich an Bodenfreiheit !
Aber bin kein Knieschleifer in den Kurven!

also sie ist mir definitiv zu hoch , ist mir zu unsicher beim Anfahren und Ampel und so!

meine Blade ist 820 Hoch , ich hab schon höhere Schuhe (Daytona M Star GTX ) das hat schon mal ne menge gebracht

hab zwar gestern mit Normalen Schuhe draufgessen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung
BeitragVerfasst: Mi Mai 10, 2017 8:06 08 
Offline
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 07, 2006 21:59 21
Beiträge: 15539
Bilder: 18
Wohnort: Gütersloh
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Ich würde auch vom Tieferlegen abraten, wenn das mit anderen Mitteln geht !!

Die RN22 hat den GEILSTEN MOTOR, den ich je gefahren bin, der Sound ein Traum.
Wobei entweder man liebt ihn oder man hasst ihn. ;-)

Es gab 2 Rückrufaktionen, eins war Kabelbaum vorne beim Licht und der Steuerkettenspanner.

_________________
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2017 genossen

Termine 2018
01.-02.5. OSL mit Hafeneger
25.-27.5. Brünn mit Futz
02.-03.7. OSL mit Futz
06.-07.8. OSL mit Hafeneger
27.-28.8. Zandvoort mit Dannhoff
10.-11.9. Most mit triple-mmm
8.-11.10. Rijeka mit Dreier


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung
BeitragVerfasst: Mi Mai 10, 2017 8:28 08 
Offline
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 22, 2013 19:50 19
Beiträge: 3522
Bilder: 11
Wohnort: Karlsruhe/Split
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Also fahre jetzt 4 Jahre meine 22 und kann dir 1 sagen tieferlegen hinten ist absouluter Murks vorne 5 mm durchstecken ist ok hinten muss die aber hoch sonst fährt die sich scheisse. Habe mein Fahrwerk machen lassen und das Federbein wurde verlängert und die Gabel angepasst Glaube 6 mm verlängert somit ist das gesamte bike höher als orginal.

Wenn du nur bummeln gehst ist das alles egal aber wenn du mal ballerst wird's scheisse. Meine Frau ist 1,68 und die kann meine 22 fahren. Kommt zwar nur mit einem Bein runter aber mehr brauchst ja nicht.

_________________
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei





Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung
BeitragVerfasst: Mi Mai 10, 2017 10:03 10 
Offline
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Benutzeravatar

Registriert: Sa Feb 22, 2003 19:10 19
Beiträge: 3606
Bilder: 7
Wohnort: Wendland
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
Moin

Da Du ja wohl Erfahrung mit bringst würde ich es erstmal so Versuchen oder den Sitz Abspecken.
Hier zur Tieferlegung
http://www.vh-motorradtechnik.de/tiefer ... amaha/?p=4

Oder bei Honda bleiben :lol:

Della

_________________
FZ750 80000 km
FZR1000 40000 km
Thunderrace 1000 40000 km
R1 RN01 50000 km
R1 RN09 40000 km
R1 RN12 45000 km
R1 RN19 127000 km
R1 RN22 42200 km


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung
BeitragVerfasst: Mi Mai 10, 2017 11:10 11 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Feb 12, 2003 21:19 21
Beiträge: 2033
Bilder: 11
Wohnort: Franken-Land bei Erlangen
Meine R1: RN09 / 675
mh... ich bin nur 1,65 groß und habe die R sogar hinten etwas höher gelegt :o

alles eine Gewöhnungssache und ein wenig Gleichgewichtstraining.

_________________
Race-Daytona 675 #417
Straße: Yamaha R1 RN09 mit SBK-Lenker 65't km


Events 2018:
R1-Clubtreffen 2018
23. - 24.04. SaRi PZ-Motorsport (Video online)
06. - 07.08. OSL R1-Club
29. - 30.09. Gaststart BritishBike-Trophy Brünn
T-Challenge 2018:
11. - 13.05. Lausitzring (new Video online)
26. - 27.05. Schleiz (krasse Strecke)
23. - 24.06. HHR (new Video online)
10. - 12.08. Most
https://www.youtube.com/channel/UCJCiw3AEUbZOaHyDFvoaMwQ?view_as=subscriber


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung
BeitragVerfasst: Mi Mai 10, 2017 15:00 15 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Nov 20, 2005 13:37 13
Beiträge: 746
Bilder: 1
Wohnort: Nürnberg
Meine R1: Honda CB1000R SC60
Extras: bis 2016 RN09
edwynhund hat geschrieben:
mh... ich bin nur 1,65 groß und habe die R sogar hinten etwas höher gelegt :o

alles eine Gewöhnungssache und ein wenig Gleichgewichtstraining.

Ist die RN22 genau so hoch wie die RN09? :D

_________________
Überhole ruhig - Jagen macht sowieso mehr Spass


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung
BeitragVerfasst: Mi Mai 10, 2017 15:08 15 
Offline
Frischling
Frischling

Registriert: Di Mai 09, 2017 20:28 20
Beiträge: 3
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Ich glaub die RN 09 ist 815
und RN 22 ist 840 hoch

Meine Blade 820


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung
BeitragVerfasst: Mi Mai 10, 2017 17:51 17 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Apr 27, 2008 13:53 13
Beiträge: 2636
Bilder: 4
Wohnort: Berlin
Meine R1: RN 19, BJ: xxxx
Extras: Dat übliche
Wenn du mit einer SC 57 klar kommst, dann kommst du auch mit einer RN22 klar.
Is ja kein 400 kg Motorrad...... ich würde die original Höhe lassen.
Ich bin 1.72 und bei einer Probefahrt gut mit der RN22 klar gekommen.

Wenn ich mich recht erinnere, war bei dem Modell mal ne Rückrufaktion. Schau nach, ob se deswegen schon in der Werkstatt war.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung
BeitragVerfasst: Mi Mai 10, 2017 19:14 19 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*

Registriert: So Aug 30, 2009 12:19 12
Beiträge: 832
Bilder: 9
Wohnort: Bei Zürich (Schweiz)
Meine R1: RN29 (MT09) + RN22
Extras: 2-3 PS mehr...;)
Ich bin auch Nichtmal 1.75 gross und habe absolut keine Probleme mit der RN22. Und mein Rennmoped ist einiges höher als Original...
Einfach mal ein paar km fahren und dann kommt das gut!

_________________
Grüsse aus der Schweiz
Flo

** Tonnenweise RN22 Motrenteile zu verkaufen!!**

Eine RN22 mit Leistung, ist ein GEILES Motorrad!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung
BeitragVerfasst: Do Mai 11, 2017 10:13 10 
Offline
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Benutzeravatar

Registriert: Sa Feb 22, 2003 19:10 19
Beiträge: 3606
Bilder: 7
Wohnort: Wendland
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
http://home.r1club.de/yzfr1/technik/Daten2002.html


http://www.rn22.de/modelle_daten.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Honda_Fir ... .932007.29

_________________
FZ750 80000 km
FZR1000 40000 km
Thunderrace 1000 40000 km
R1 RN01 50000 km
R1 RN09 40000 km
R1 RN12 45000 km
R1 RN19 127000 km
R1 RN22 42200 km


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de