R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Di Aug 21, 2018 9:39 09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Laptimer RN32
BeitragVerfasst: Di Jul 11, 2017 13:51 13 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 19287
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Ergänzung:
CCU-Config gibt es nur für Android. Unter Apple wird das in Y-TRAC gemacht unter den Einstellungen "Autolap Setting" und dann mit dem "+"-Zeichen eine neue Strecke hinzufügen.

_________________
Hier geht es zur Abstimmung für das Treffen 2019
Bild
30Tage kostenlos testen!
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laptimer RN32
BeitragVerfasst: Di Jul 11, 2017 14:04 14 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Do Jan 23, 2014 7:38 07
Beiträge: 2020
Bilder: 66
Wohnort: Neuwied
Meine R1: 12+32
Extras: ;-)
TOP News :-)
Danke!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laptimer RN32
BeitragVerfasst: Di Jul 11, 2017 14:08 14 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 19287
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
gerne.

_________________
Hier geht es zur Abstimmung für das Treffen 2019
Bild
30Tage kostenlos testen!
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laptimer RN32
BeitragVerfasst: Di Jul 11, 2017 19:31 19 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 11, 2014 5:53 05
Beiträge: 427
Bilder: 27
Meine R1: RN 32
Extras: Was nötig ist
ihr müsst die Linie länger machen, ansonsten funktioniert es nicht.
Damit es richtig funktioniert soll die Linie min. 50m Länge haben.
Anbei ein Bild von Osl wie ich es eingestellt hab.
1789
Bei Fragen wie immer, fragt einfach. :ymhug:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laptimer RN32
BeitragVerfasst: Di Jul 11, 2017 19:46 19 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3903
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
da ist aber gar nicht die S/Z in OSL ;-)

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laptimer RN32
BeitragVerfasst: Di Jul 11, 2017 20:36 20 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 02, 2010 22:39 22
Beiträge: 4196
Bilder: 13
Wohnort: Schwülper
Meine R1: RN22+MT10
Extras: xx
Ist dass alles kompliziert #-o

Ich geh immer zum Veranstalter, schau mir meine Schwuchtelrundenzeit an, bitte um Löschung und keine Ausdruck, damit die Zeiten keiner sieht. :lol:

_________________
Lernen durch Schmerzen

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laptimer RN32
BeitragVerfasst: Di Jul 11, 2017 20:42 20 
Online
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 12, 2005 14:18 14
Beiträge: 9441
Bilder: 0
Wohnort: 67346 Speyer
Meine R1: R1M..2016
Lutze hat geschrieben:
da ist aber gar nicht die S/Z in OSL ;-)

Du bist doch schon ewig nicht mehr dort gefahren und weist das sicher nicht mehr so Genau :-D

_________________
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laptimer RN32
BeitragVerfasst: Di Jul 11, 2017 20:47 20 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 11, 2014 5:53 05
Beiträge: 427
Bilder: 27
Meine R1: RN 32
Extras: Was nötig ist
Lutze hat geschrieben:
da ist aber gar nicht die S/Z in OSL ;-)


Und was macht das für ein Unterschied für meine Zeiten? =))

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laptimer RN32
BeitragVerfasst: Mi Jul 12, 2017 8:31 08 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3903
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
SLIDER-S hat geschrieben:
Lutze hat geschrieben:
da ist aber gar nicht die S/Z in OSL ;-)

Du bist doch schon ewig nicht mehr dort gefahren und weist das sicher nicht mehr so Genau :-D

Das könnte sein, aber zum gucken ob die Linie noch da ist war ich doch mal da. ;-)

Jan82 hat geschrieben:
Lutze hat geschrieben:
da ist aber gar nicht die S/Z in OSL ;-)


Und was macht das für ein Unterschied für meine Zeiten? =))


Der Kommentar war nicht so ganz ernst gemeint. Allerdings kann es schon einen Unterschied machen. Bei der kurzen Abweichung weniger. Bei mir hat es allerdings mal den Unterschied zwischen 1:33 und 1:34 in OSL ausgemacht.
Ich fuhr 2 Qualirunden und in der zweiten stand mir einer im Weg. Nach Sichtung der Sektorzeiten und verschieben der S/Z kam dann eine 1:33er Runde zustande. Natürlich nur in meiner Software nicht auf der Transponderliste. Hat mich etwas geärgert da ich mir genau die 1:33 vorgenommen hatte.
Aber im Grunde egal, versuche aber die Linie immer in etwa auf die richtige S/Z zu legen. Klappt natürlich nur bedingt weil ich das immer im ersten Turn in der ersten Runde mache mit dem Starlane.

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laptimer RN32
BeitragVerfasst: Mi Jul 12, 2017 8:41 08 
Offline
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 07, 2006 21:59 21
Beiträge: 15539
Bilder: 18
Wohnort: Gütersloh
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Hast Du den Starlane jedes Mal neu angelernt, Lutze ?
Man kann doch einfach die Koordinaten vom Kurs laden und gut ;-)

_________________
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2017 genossen

Termine 2018
01.-02.5. OSL mit Hafeneger
25.-27.5. Brünn mit Futz
02.-03.7. OSL mit Futz
06.-07.8. OSL mit Hafeneger
27.-28.8. Zandvoort mit Dannhoff
10.-11.9. Most mit triple-mmm
8.-11.10. Rijeka mit Dreier


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laptimer RN32
BeitragVerfasst: Mi Jul 12, 2017 9:19 09 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3903
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
Ich hatte oft Probleme mit zum Beispiel den Daten die ich 12 Monate zuvor genutzt habe. Nachdem das auf mehreren Strecken passierte habe ich die meist neu angelernt. Auch beim laden der Daten von jemand anders gab es Probleme, ist ja schöner wenn man die gleichen Daten auch für Zwischenzeiten nutzt wenn man vergleichen will.
Ich meine aber starlane hatte inzwischen selbst für viele Strecken Daten, eventuell versuche ich es damit mal in Zukunft.

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laptimer RN32
BeitragVerfasst: Mi Jul 12, 2017 9:34 09 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Do Jan 23, 2014 7:38 07
Beiträge: 2020
Bilder: 66
Wohnort: Neuwied
Meine R1: 12+32
Extras: ;-)
Lutze hat geschrieben:
Ich meine aber starlane hatte inzwischen selbst für viele Strecken Daten, eventuell versuche ich es damit mal in Zukunft.

Damit hat die Zeitnahme bei mir immer und einwandfrei funktioniert!

Allerdings habe ich aktuell das Problem, das ich die Rundenzeiten innerhalb des Turns nicht mehr in der Starlane-Software abfahren kann. Ich sehe zwar jeden Turn und jede darin enthaltene Runde mit Zeit und Höchstgeschwindigkeit, will ich mir dann aber die einzelnen Runden im Detail angucken, geht das nicht mehr. Sieht so aus als wenn diese Daten verschwunden sind. Habe schon merfach versucht durch erneutes Laden der Daten die wieder sichtbar zu machen, leider erfolglos.

Die Starlane-Software ist aktuell, die Firmware des Trackes ist (aus dem Gedächtnis) bei 3.91. Will hier aber nicht ran, denn danach die Starlane Streckendaten wieder da drauf zu packen, daran verzweifele und scheitere ich jedesmal :sweat:

Bin mal gespannt wie das bei der Onboard-Lösung der M funktioniert.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laptimer RN32
BeitragVerfasst: Mi Jul 12, 2017 9:45 09 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3903
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
Diese Serienmäßige Lösung des Laptimer mit Datarecording ist der Grund warum die R1M unter den 1000er mein Favorit wäre so ich mir das Teil leisten könnte um ein wenig im Kreis zu fahren. Das man die Linie weit über die Streckenbegrenzung hinaus zieht macht die Sache wahrscheinlich sehr viel sicherer im Betrieb was Fehler betrifft.
Ich kann sagen das ich mit dem Starlane selbst mit den Daten vom Mai im September Störungen hatte.

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laptimer RN32
BeitragVerfasst: So Aug 27, 2017 17:58 17 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Do Jan 23, 2014 7:38 07
Beiträge: 2020
Bilder: 66
Wohnort: Neuwied
Meine R1: 12+32
Extras: ;-)
PEB hat geschrieben:
TomPue hat geschrieben:
Hier muss ich nochmal nachfragen:
Kann ich die Start-Ziel-Linie bereits in meiner Garage an jeder beliebigen Rennstrecke setzen und dann vorbereitend zum Event die Daten aufs Motorrad laden?
Oder, vergleichend mit dem Starlane der mir meldet "ich bin der Nähe von XXX", muss ich dazu in der Nähe der Strecke sein?

Genau dafür ist es gemacht.
Du kannst zuhause in aller Gemütlichkeit für alle RS, die Du je befahren willst in der App (CCU-Config) mithilfe von Googlemaps die Linie ziehen und unter einem frei wählbaren Namen auf Deinem Tablett speichern. Dann kannst Du die Daten jederzeit auf Dein Motorrad hochladen. Die bleiben auch dort gespeichert, bis Du sie wieder löschst.

Das hat alles soweit funkioniert. In Zandvoort sind zwar nur ungefähr die Hälfte aller Turns als einzelne Laps aufgezeichnet worden, ich glaub das lag aber daran das ich die Start-Ziel-Linie zu kurz gesetzt hatte. Das waren ca 40m, für das nächste Mal in Dijon habe ich die Linie nun ca 90 m lang gezogen.

Nun zu meiner Frage:
Ich hätte erwartet, das der Laptimer im Trackmodus automatisch startet, wenn ich die Ziellinie das erste Mal passiere. Das hat der aber nicht gemacht. Die Beschreibung gemäß Handbuch deutet darauf hin das es sich auch bei der M um eine rein manuelle Funktion mittels Lichthupe handelt. Ist das so richtig?
Oder muss man den einmalig in der Boxengasse aktivieren damit der läuft?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laptimer RN32
BeitragVerfasst: So Aug 27, 2017 18:11 18 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 19287
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Ich muss das auch noch mal nachsehen. Ich glaube, man muss das Logging einmalig aktivieren...
Mal GGE fragen, der hat das ja im Dauereinsatz.

_________________
Hier geht es zur Abstimmung für das Treffen 2019
Bild
30Tage kostenlos testen!
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de