R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Di Aug 14, 2018 12:08 12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Geschwindigkeits Sensor
BeitragVerfasst: Mi Aug 08, 2018 21:16 21 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Aug 05, 2018 19:20 19
Beiträge: 20
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: xx
Kann man den Fehlerspeicher löschen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschwindigkeits Sensor
BeitragVerfasst: Mi Aug 08, 2018 21:29 21 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Feb 20, 2008 10:28 10
Beiträge: 717
Bilder: 3
Wohnort: Osnabrück
Meine R1: 1199 Panigale
Extras: xx
Sollte automatisch gehen, wenn der Fehler behoben ist. Grossartig auslesen und löschen ist bei der RN01/04 nicht.

Hast du denn kürzlich was geändert? Ansonsten würde ich mich auf die Fehlersuche machen. Beginnend mit dem Exup.

_________________
NTV650 01-03 | CBR600 03-05 |RN04 05-09 | RN12 09-15 | 1199 15-...

19.06.17 Bilster Berg


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschwindigkeits Sensor
BeitragVerfasst: Mi Aug 08, 2018 21:34 21 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Aug 05, 2018 19:20 19
Beiträge: 20
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: xx
Habe nen Mivv GP Endtopf angebaut aber als der drauf war lief alles super. Als ich die Tachobeleuchtung gegen LEDS gewechselt habe fing es an. Habe sie jetzt wieder ausgewechselt und nicht würde besser. Macht der Exup was man sehen kann beim starten oder Gas geben?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschwindigkeits Sensor
BeitragVerfasst: Mi Aug 08, 2018 21:39 21 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Feb 20, 2008 10:28 10
Beiträge: 717
Bilder: 3
Wohnort: Osnabrück
Meine R1: 1199 Panigale
Extras: xx
Die Seilzüge sollten sich bewegen.

_________________
NTV650 01-03 | CBR600 03-05 |RN04 05-09 | RN12 09-15 | 1199 15-...

19.06.17 Bilster Berg


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschwindigkeits Sensor
BeitragVerfasst: Mi Aug 08, 2018 21:39 21 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Aug 05, 2018 19:20 19
Beiträge: 20
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: xx
Beim Gas geben?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschwindigkeits Sensor
BeitragVerfasst: Mi Aug 08, 2018 21:43 21 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Aug 05, 2018 19:20 19
Beiträge: 20
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: xx
Das ist unten auf der linken Seite oder? Wo zwei Züge über ne Walze laufen oder? Ich guck mir das mal an wenn ich ausm Urlaub zurück bin. Danke schon mal für die Infos. Werde berichten.
LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschwindigkeits Sensor
BeitragVerfasst: Mi Aug 08, 2018 22:25 22 
Online
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 12, 2005 14:18 14
Beiträge: 9426
Bilder: 0
Wohnort: 67346 Speyer
Meine R1: R1M..2016
Mike rn01 hat geschrieben:
Ich habe keinen Plan. Mein Mechaniker hat vermutet das es der Drehzahlsensor sein könnte. Macht der Exup irgendwelche Geräusche beim Zündung anmachen oder Gas geben?

Das sind ja schon 2 ohne Plan :oops: Du bist nicht in der Lage den Fehler richtig zu Beschreiben
und Dein Mechaniker sollte wohl besser Fahrräder oder Nähmaschinen Reparieren :-D

Das EXUP macht bei der RN01 bei Zündung An nur ein kurzes Geräusch, das hörst Du wahrscheinlich
nicht weil gleichzeitig die Benzinpumpe anläuft.
Bei laufendem Motor hörst Du es nicht weil der Motor lauter ist :smile:
Motor bei Standgas laufen lassen und schauen auf welche Drehzahl die Nadel für ein paar Sekunden springt.

Hier ist der Fehler passend zur Drehzahl:
3000-> Fehler Drosselklappenpoti
7000-> Fehler EXUP
8000-> Fehler Tankgeber

Wenn Du dazu nicht in der Lage bist, dann verkauf das Moped und leg dir nen Tretroller zu ::faaaaahn::

_________________
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschwindigkeits Sensor
BeitragVerfasst: Mi Aug 08, 2018 22:45 22 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Aug 05, 2018 19:20 19
Beiträge: 20
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: xx
Coole Hilfe. Danke.... mir bringen die fehlercodes nichts weil der Zeiger verrückt spielt. Im Leerlauf dreht sie 1100 Touren. Bis 100 geht er mit und dann spielt er verrückt. Wenn mein Mechaniker keine Ahnung hat dann ist schon komisch das er Meister ist und nen eigenen Honda Laden hatte. Aber gut....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschwindigkeits Sensor
BeitragVerfasst: Mi Aug 08, 2018 23:26 23 
Online
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 12, 2005 14:18 14
Beiträge: 9426
Bilder: 0
Wohnort: 67346 Speyer
Meine R1: R1M..2016
Sorry ich bin Raus, gegen den Honda-Meister kann ich nicht Anstinken :smile:

_________________
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschwindigkeits Sensor
BeitragVerfasst: Do Aug 09, 2018 6:08 06 
Offline
Rat der Video-Guides
Rat der Video-Guides
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jul 18, 2005 13:07 13
Beiträge: 1593
Bilder: 3
Wohnort: Ndk
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
OT:
Sind die Batterieklemmen fest??

gruß
andY

_________________
!!-- Kleine Gehässigkeiten erhalten die Feindschaft --!!
## Wer mich kennt, mag mich. Wer mich nicht mag, kennt mich nicht ##
i don´t wanna be everybody´s Darling !!
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschwindigkeits Sensor
BeitragVerfasst: Do Aug 09, 2018 7:54 07 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Aug 05, 2018 19:20 19
Beiträge: 20
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: xx
Guten morgen,
ich werde mich nächste Woche mal auf die Suche machen.
Eine Frage noch kurz.
Wenn ich den Motor starte und sie im Stand laufen lasse springt dann die Nadel auf 3000, 7000 oder 8000? Oder wie erkenne ich das mir ein Fehlercode gezeigt wird?
Einen schönen Tag euch allen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschwindigkeits Sensor
BeitragVerfasst: Do Aug 09, 2018 9:26 09 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Feb 20, 2008 10:28 10
Beiträge: 717
Bilder: 3
Wohnort: Osnabrück
Meine R1: 1199 Panigale
Extras: xx
Der Drehzalmesser zeigt die reale Drehzahl an, springt dann für kurze Zeit auf die Fehlercode Drehzahl und wieder zurück. Zur Not mach ein Video vom dzm und poste es.

_________________
NTV650 01-03 | CBR600 03-05 |RN04 05-09 | RN12 09-15 | 1199 15-...

19.06.17 Bilster Berg


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschwindigkeits Sensor
BeitragVerfasst: Do Aug 09, 2018 9:32 09 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3892
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
Mike rn01 hat geschrieben:
Im Leerlauf dreht sie 1100 Touren. Bis 100 geht er mit und dann spielt er verrückt.

Was heisst das, bis 100 kmh ?

Hier liegt doch nahe das du mit deiner Bastelei irgendwo einen Fehler eingebaut hast und die Schwankungen auf irgendeinen schlechten Kontakt an Steckern oder Batterie/Masseanschlüssen zurückzuführen sind. Also eher nichts mit Fehlercode zu tun haben.

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschwindigkeits Sensor
BeitragVerfasst: Do Aug 09, 2018 10:13 10 
Offline
Rat der Einäugigen
Rat der Einäugigen
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mai 10, 2004 9:03 09
Beiträge: 2040
Bilder: 26
Wohnort: Oberhausen
Meine R1: RN 13, BJ: 4003
Extras: sonstwas =)
Weil einfach manchmal eben nicht einfach ist.
würde auch tippen der Fehler ist hausgemacht...

Grüße

_________________
Die Politiker befinden sich in einem großen Verdrängungswettbewerb,
allerdings nicht untereinander, Sie verdrängen gemeinsam die
Realität....
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschwindigkeits Sensor
BeitragVerfasst: Do Aug 09, 2018 16:24 16 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Aug 05, 2018 19:20 19
Beiträge: 20
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: xx
Also ich habe nur die Tachobeleuchtung gegen LEDS gewechselt und nen Mivv GP angebaut sonst nichts. Also wenn ich losfahre zeigt der Zeiger alles normal an, er zuckt zwar bißchen aber sobald ich über 100 Kmh fahre wird das zucken / ausschlagen doller. Beim durch Beschleunigen denke ich das bald der Zeiger abbricht.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: SLIDER-S, ViPER und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de