R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Mo Aug 20, 2018 2:47 02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lenkungsdämpfer RN09
BeitragVerfasst: Mo Sep 26, 2005 8:12 08 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 20, 2005 9:41 09
Beiträge: 143
Wohnort: nähe Augsburg
Morgen,

hab da mal ein paar Fragen zum Lenkungsdämpfer der RN09.

1. Wann ist so ein Lenkungsdämpfer empfehlenswert und was genau bringt der eigentlich.

2. Wie sieht´s mit dem einbau an der RN09 aus? Ist der Einbau einfach, oder muss man irgendwas bohren oder ähnliches?

3. Wo bekomm ich sowas günstig her?

4. Gibt´s noch andere Hersteller als Öhlins?

_________________
Nicht klicken!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 26, 2005 8:22 08 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jan 03, 2005 5:58 05
Beiträge: 495
Wohnort: 22xxx Hamburg
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
1. er verhindert lenkerschlagen z.b. beim beschleunigen wenn das vorderrad leicht wird ...
2. der von hyperpro wird einmal an der lenkkopfmutter auf der gabelbrücke und einmal an der kleinen schraube vorm tank befestigt
3. "günstig" gibts die von LSL für rund 290 euro oder die von hyperpro für rund 400 ... oder halt die ganz teuren öhlins. Hyperpro hatte ich damals an meiner rn04 und meiner meinung nach brachte es echt ne menge. An meiner RN09 hab ich nur aus Geldmangel keinen.
4. siehe 3. ;-)

_________________
When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story.

Meine R1 -> http://images.verdult.de/meine_r1_ixil


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 26, 2005 8:28 08 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 20, 2005 9:41 09
Beiträge: 143
Wohnort: nähe Augsburg
Ist so ein "Kickback" wirklich so heftig oder hält sich das in Grenzen? Also ich meine, wenn man weiß was kommt, kann man den dann auch normal abfangen?

_________________
Nicht klicken!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 26, 2005 9:13 09 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Di Aug 05, 2003 10:52 10
Beiträge: 1312
Wohnort: Dortmund
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
Extras: xx
Ein "richtiges" Lenkerschlagen kann man mit Muskelkraft nicht abfangen.
Da schlägt der Lenker schon mal von Anschlag zu Anschlag, ist nicht wirklich witzig.
Ob man's braucht ? Das Lenkerschlagen passiert schon mal schnell mit so einem leistungsstarken und leichten Moped.
Besser man hat einen, wenn man ihn dann nie braucht, ist es ja auch nicht schlimm.
Ausserdem kann man die Dinger eigentlich recht gut wieder verkaufen, wenn das nächste Motorrad fällig ist.

Anbau ist eigentlich zumindest bei den zugelassenen Modellen kein Problem.

Neben den von verdi genannten gibt es auch noch einen LD von White-Power, der zwischen Lenker und Tacho eingebaut wird.

_________________
FR-Challenge 2012
----------------------
27.04. - 29.04. Most/CZ
09.06. - 10.06. Hockenheim/D
30.06. - 01.07. Lausitzring/D
09.07. - 10.07. Oschersleben/D
17.08. - 19.08. Brünn/CZ
08.09. - 09.09. Lausitzring/D
28.09. - 30.09. Most/CZ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 26, 2005 9:17 09 
Offline
*Rat der Geheimecken
*Rat der Geheimecken
Benutzeravatar

Registriert: Fr Feb 07, 2003 20:16 20
Beiträge: 5487
Wohnort: Im Bembelland
Meine R1: RN 09 BJ: 2002
auf der rennstrecke mit sicherheit ein muss - aber :???: - mit ner drossel :???:

_________________
by
martin #7

Si vis pacem, para bellum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 26, 2005 9:25 09 
Offline
Rat der Organisatoren
Rat der Organisatoren
Benutzeravatar

Registriert: Fr Feb 07, 2003 20:17 20
Beiträge: 3446
Wohnort: 715xx bei Stuttgart
es gibt auch noch den toby... ;)

_________________
there´s no second chance... either you win or you lose!
http://www.kk-parts.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 26, 2005 11:55 11 
Offline
*Topcase_Rat_fahrer*
*Topcase_Rat_fahrer*
Benutzeravatar

Registriert: Fr Feb 07, 2003 20:57 20
Beiträge: 2204
Wohnort: 715.. bei Stuttgart
Meine R1: RN09, BJ: 2003
Nach Funktion gilt die Platzierung wohl wie folgt, ca.-Preise :

1. Öhlins 500.-€
2. Hyperpro 450.-€
3. WhitePower 400.-€
4. Toby 300.-€
5. LSL 300.-€

Wobei der LSL echt ein mürbes Ding is. Und der Öhlins Megageil.
Aber auch der Toby tut´s. Der is auch sehr einfach zu montieren.

Wenn man immer sehr konzentriert und nicht ganz so wild fährt braucht man keinen. Mit kann man aber auch mal ohne nachdenken über den Straßenzustand und die aktuelle Vorderradlast gas geben.

Ungemein beruhigend so ein Teil.

Gruß
gollum

_________________
Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting" – Steve McQueen
Bild
Termine 2018:
27.-29.07.2018 Brünn - Hafeneger
17.-18.09.2018 HH 300Meilen - SpeerRacing


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 26, 2005 12:48 12 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 20, 2005 9:41 09
Beiträge: 143
Wohnort: nähe Augsburg
Naja, anfangs (muss ja noch gedrosselt fahren) werd ich den dann glaub nicht umbedingt brauchen. Auf die Rennstrecke hab ich eh nicht vor zu gehen. Man wird sehen wenn sie offen ist... :D
Und wenn, dann machen die 400-500€, die ich in ein bisschen Sicherheit Stecke das Krauf auch nicht Fett :wink:

_________________
Nicht klicken!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 26, 2005 13:09 13 
Offline
Rat der Blauen
Rat der Blauen
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 09, 2005 21:34 21
Beiträge: 1199
Wohnort: 34KS
Meine R1: RN 22, BJ: 2010
hab den öhlins an meiner rn09 gehabt, aber schon wieder demontiert. gefiel mir optisch einfach nicht. technisch machts aber auf jeden fall sinn, ich fand es gerade beim rausbeschleunigen aus der kurve super. allerdings geht's meines erachtens im alltagsbetrieb (landstraße) auch ohne...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 26, 2005 13:10 13 
Offline
Rat der Blauen
Rat der Blauen
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 09, 2005 21:34 21
Beiträge: 1199
Wohnort: 34KS
Meine R1: RN 22, BJ: 2010
hab ihn dann lieber gegen eine mr evo 5 fußrastenanlage getauscht ;-)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 26, 2005 17:06 17 
Offline
Rat der Drehorgeln
Rat der Drehorgeln
Benutzeravatar

Registriert: Sa Feb 08, 2003 13:12 13
Beiträge: 1954
Wohnort: BE/schweiz
ich hatte den öhlins auch auf der RN09, aber nicht von anfang an, sondern nach ca. 8000km, weil ich da auf die piste ging.

wie die vorschreiber schon gesagt haben, die RN09 kannst du eigentlich - vernünftiger und verkehrstauglicher umgang vorausgesetzt - im öffentlichen verkehr gut ohne LD fahren. ich hatte meinen auf der strasse jeweils nur 2 clicks (von ca. 16) geschlossen, um für "den fall" vorzusorgen.

auf der RN12 ist es dann m.e. ein ganz anderes thema, da ist der LD ein muss, deshalb packt ja yamaha auch einen mit drauf. den habe ich aber nach ein paar tausend km ebenfalls gegen einen öhlins (war aber mit rund 300 euro wesentlich billiger, da kein einbaukit notwendig wie bei der RN09) getauscht und das war auch auf der strasse spürbar. das maschinchen lag doch um etliches satter...

also: dein entscheid, vorerst ohne zu fahren, ist sicher nicht verkehrt. denk einfach beim angasen auf holpriger strasse (v.a. in kurven) daran, dass du das vorderrad möglichst unten behältst... :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 26, 2005 17:26 17 
Offline
R.I.P.
Benutzeravatar

Registriert: Fr Okt 08, 2004 20:08 20
Beiträge: 340
Wohnort: Schönecken
Ich bin sicher nicht ganz objektiv bei dem thema, da ich mal
einen schweren Unfall hatte - wegen Lenkerschlagen.

Es war eine 87 PS (oder so was) starke Kawasaki und ich bin
mit etwa 150 km/h auf wirklich schlechten Belag geraten.
Da hat es mir schlagartig den Lenker aus der Hand geschlagen,
welcher dann von Anschlag bis Anschlag hin und her geschlagen hat.
Dann folgte der Abgang.

Seitdem ist mir ein Lenkungsdämpfer so wichtig wie die Bremsen.

Klar geht es auch ohne, aber selbst bei einer Probefahrt auf einer
CBR600RR letztes Jahr hat es mir den Lenker ganz schön
zerrissen, obwohl ich es sicher nicht übertrieben habe.
Ging aber nochmal gut.
Muss aber dabei sagen, dass die üblichen Straßen hier in der Eifel
nicht so toll sind. Für da Unruhe ins Fahrwerk zu bekommen, muss
man nicht wie ein Geisteskranker fahren. Da reicht auch schon
eine zügige Fahrweise.

Ist aber nur meine persönliche Meinung.
Aber wenigstens ein günstiger LD, also so 200,-, wäre mir es wert, dieses
Risiko weitestgehend auszuschalten.

Ich fahre übrigens den Hyperpro und bin suuuuper zufrieden damit.

Gruß Potti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 26, 2005 19:23 19 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 09, 2003 21:42 21
Beiträge: 2558
Wohnort: Euskirchen
Ich habe auch den Hyperpro drauf. super Teil!

Was willste denn ausgeben für einen LKD?

_________________
Skype me ---> Ronny <---


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 26, 2005 20:44 20 
Offline
Rat der Organisatoren
Rat der Organisatoren
Benutzeravatar

Registriert: Fr Feb 07, 2003 20:17 20
Beiträge: 3446
Wohnort: 715xx bei Stuttgart
gollum hat geschrieben:
Nach Funktion gilt die Platzierung wohl wie folgt, ca.-Preise :

1. Öhlins 500.-€
2. Hyperpro 450.-€
3. WhitePower 400.-€
4. Toby 300.-€
5. LSL 300.-€



beim toby stimmt weder der preis noch die einordnung... denke der ist noch vor dem hyperpro in der nähe des öhlins.

_________________
there´s no second chance... either you win or you lose!
http://www.kk-parts.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Sep 27, 2005 5:51 05 
Offline
*Topcase_Rat_fahrer*
*Topcase_Rat_fahrer*
Benutzeravatar

Registriert: Fr Feb 07, 2003 20:57 20
Beiträge: 2204
Wohnort: 715.. bei Stuttgart
Meine R1: RN09, BJ: 2003
Kraut hat geschrieben:
gollum hat geschrieben:
Nach Funktion gilt die Platzierung wohl wie folgt, ca.-Preise :

1. Öhlins 500.-€
2. Hyperpro 450.-€
3. WhitePower 400.-€
4. Toby 300.-€
5. LSL 300.-€



beim toby stimmt weder der preis noch die einordnung... denke der ist noch vor dem hyperpro in der nähe des öhlins.


Die Einordnung stimmt mit Sicherheit, schliesslich hab ich das ja ausprobiert :-) und der Preis auch, oder hast du den preiswerter im Angebot ?

_________________
Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting" – Steve McQueen
Bild
Termine 2018:
27.-29.07.2018 Brünn - Hafeneger
17.-18.09.2018 HH 300Meilen - SpeerRacing


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de