Yamaha R1 RN04 Turbo Vergaser

Technik, Optimierung und Tuning von Motor und Leistung, Auspuff

Moderator: Forumsteam

helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2158
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Yamaha R1 RN04 Turbo Vergaser

Beitrag von helle001 » 27. April 2019, 15:31

Servus

Heute das Hammer Gerät auf dem Prüfstand. Yamaha R1 RN04 Turbo mit Vergaser, 262PS an der Kupplung 180Nm.
Die hebt im 6ten bei 250km/noch das Vorderrad. Noch nie so ein Gerät gefahren.

Anlieferung 209PS nach Abstimmung 262PS
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 15995
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Yamaha R1 RN04 Turbo Vergaser

Beitrag von RRudi » 27. April 2019, 15:35

Holla, die Waldfee !!
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2019

15.-18.4. Rijeka mit Dreier (am 1.Tag gecrasht)
10.-12.5. Brünn mit Futz (storniert)
20.-21.6. OSL mit Hafeneger (Motorschaden)
08.-09.7. OSL mit triple-mmm
05.-07.8. Most mit STEIL
26.-27.8. Zandvoort mit Dannhoff
07.-10.10 Rijeka mit Dreier

Bild

helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2158
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Yamaha R1 RN04 Turbo Vergaser

Beitrag von helle001 » 27. April 2019, 15:38

Hier noch ein paar Bilder, die geht sowas von ab das kann man sich nicht vorstellen..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 15995
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Yamaha R1 RN04 Turbo Vergaser

Beitrag von RRudi » 27. April 2019, 15:44

Ist wie auf Rennstrecke, schnell = häßlich :-D
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2019

15.-18.4. Rijeka mit Dreier (am 1.Tag gecrasht)
10.-12.5. Brünn mit Futz (storniert)
20.-21.6. OSL mit Hafeneger (Motorschaden)
08.-09.7. OSL mit triple-mmm
05.-07.8. Most mit STEIL
26.-27.8. Zandvoort mit Dannhoff
07.-10.10 Rijeka mit Dreier

Bild

Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 5283
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Yamaha R1 RN04 Turbo Vergaser

Beitrag von Niggow » 27. April 2019, 17:37

Erstmal Respekt.....

Aber......

1. Ist das fahrbar?
2. Machen das alle anderen Komponenten am Fahrzeug mit?
3. Überlebt sie eine Polizeikontrolle?
Bild

Benutzeravatar
TomPue
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3139
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Yamaha R1 RN04 Turbo Vergaser

Beitrag von TomPue » 27. April 2019, 17:38

Die Daten sind ja echt beeindruckend, und wenn man da drauf saß ist man bestimmt auch geflasht :ymapplause:
Aber wenn man nur die Bilder sieht, mein Gott ist das hässlich :-o
Bild

Benutzeravatar
Della
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Beiträge: 3971
Registriert: 22. Februar 2003, 19:10
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
Wohnort: Wendland
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yamaha R1 RN04 Turbo Vergaser

Beitrag von Della » 27. April 2019, 17:51

Kann man die Bilder nicht Löschen ? Sowas geht garnicht

Aber ein PIPO drauf :ymhug:
FZ750 80000 km
FZR1000 40000 km
Thunderrace 1000 40000 km
R1 RN01 50000 km
R1 RN09 40000 km
R1 RN12 45000 km
R1 RN19 127000 km
R1 RN22 59600 km

Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 5283
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Yamaha R1 RN04 Turbo Vergaser

Beitrag von Niggow » 27. April 2019, 17:52

Jungs, es geht hier um die Leistung..... :-D
Bild

helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2158
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Yamaha R1 RN04 Turbo Vergaser

Beitrag von helle001 » 27. April 2019, 18:03

Servus,


Das hat alles Tüv und fahren kann man mit puls 200 ;-)

Im ernst ist fahrbar und auch nicht so heftig wie man meint, kommt schön gleichmässig, siehe Leistungskurve, laut ist die auch nicht.
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de

Benutzeravatar
Michel78
Rat der Bembelschleifer
Rat der Bembelschleifer
Beiträge: 4642
Registriert: 27. Juli 2004, 16:47
Meine R1: S1000RR
Extras: xx
Wohnort: Wetterau
Kontaktdaten:

Re: Yamaha R1 RN04 Turbo Vergaser

Beitrag von Michel78 » 27. April 2019, 19:54

Was ist denn da für ein Vergaser drauf? Gleichdruck fällt ja aus. Wie ist das mit Schwimmerkammerstand, etc. gelöst?

Gruß Michel
Pain is temporary, glory is for ever

Termine 2019
09.04. - 11.04. Rijeka Fifty Racing
11.06-12.06. Most Richie-Race
25.09.-26.09. Brünn TripleM

Bild

helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2158
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Yamaha R1 RN04 Turbo Vergaser

Beitrag von helle001 » 28. April 2019, 05:30

Moin

Da sind die originalen Mikuni Gleichdruck drauf. Von der Airbox gehen 2 Anschlüsse direkt an die Membran Entlüftung der Vergaser und sorgen dort für den gleichen Druck wie in der Box. Mit einer stärkerne elektro Pumpe wird die Schwimmerkammer voll gepresst. Der Rest ist Abstimmung.
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 9945
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Yamaha R1 RN04 Turbo Vergaser

Beitrag von SLIDER-S » 28. April 2019, 11:33

@ Helle

Wie hast Du in 20 Minuten die 50 PS gefunden :? :?:

Zun Fahren würde ich sagen das wenn es über die 200 Km/h raus geht, fängt das Gezappel an mit der Segelstange :oops:
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 5283
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Yamaha R1 RN04 Turbo Vergaser

Beitrag von Niggow » 28. April 2019, 11:41

SLIDER-S hat geschrieben:
28. April 2019, 11:33
@ Helle

Wie hast Du in 20 Minuten die 50 PS gefunden :? :?:

Zun Fahren würde ich sagen das wenn es über die 200 Km/h raus geht, fängt das Gezappel an mit der Segelstange :oops:

Ist doch klar, er hat den Drosselanschlag aus dem Gasgriff entfernt......... ;-)
Bild

helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2158
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Yamaha R1 RN04 Turbo Vergaser

Beitrag von helle001 » 28. April 2019, 12:01

Servus

Da hab ich schon etwas länger dran rum geschraubt.

Die fährt sich bis 250km/h ganz stabil, ausser man gibt dann vollgas.... da geht der Reifenverschleiss vorne gegen 0.
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 9945
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Yamaha R1 RN04 Turbo Vergaser

Beitrag von SLIDER-S » 28. April 2019, 12:15

Ich frage deshalb weil zwischen Eingang- (209 PS) und Ausgangsmessung (260PS) laut Diagramm ca. 20 Minuten liegen ;-)
Hast Du nur an der Bedüsung gearbeitet :?
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Antworten

Zurück zu „Motor und Leistung“