RN01 MIVV Auspuff Montagefrage - gibt es unterschiedliche Soziusfußrasten an der RN01?

Technik, Optimierung und Tuning von Motor und Leistung, Auspuff

Moderator: Forumsteam

Muff
Angaser
Angaser
Beiträge: 37
Registriert: 19. Juni 2015, 20:05
Meine R1: RN 01, BJ: 1998
Extras: xx

RN01 MIVV Auspuff Montagefrage - gibt es unterschiedliche Soziusfußrasten an der RN01?

Beitrag von Muff » 5. Mai 2019, 19:39

Hallo,

Ich fahre eine RN01 Baujahr 1998 und hatte bis jetzt an dieser ohne Probleme einen Original- und einen Leo Vince-Auspuff montiert. Diese sind beide mit einer Schelle versehen. Jetzt möchte ich einen neuwertigen MIVV-Auspuff, der eine starre fest verschweißte Halterung hat, montieren, der bereits an einer Yamaha RN01 Baujahr 1999 ohne Probleme montiert war. Ich habe einen originalen Sammler, Krümmer etc., jedoch passt die Aufnahme der rechten Soziusfußraste nicht zur Auspuffhalterung.

Halterung passt nicht - ist hier zu sehen:
RN01 Auspuff Problem.jpg
Ich kann mit leichtem Drücken nach oben den Abstand der Bohrungen von 5 cm auf 3 cm reduzieren. Mit Gewalt auf 2 cm. Alles darüber würde denke ich den Sammler beschädigen. Das Verbindungsrohr ist das originale und ich habe es auch schon in alle möglichen Richtungen gedreht, komme aber nicht auf einen grünen Zweig.

Die Fußraste des Vorbesitzers sind optisch gesehen gleich. Auch der Winkel der Strebe die zum Auspuff führt zur Strebe die zu den Verschraubungen der Fußraste am Rahmen führt sind beide 45 Grad. Der Vorbesitzer des Auspuffs sagte mir, dass er keine Probleme bei der Montage hatte.

Vergleich Fußraste von mir oben (Mit Winkelmesser) - Fußraste vom Vorbesitzer rechts (mit originalem Auspuff, weil der MIVV ja schon bei mir ist), habe aber auch ein Bild mit dem MIVV gesehen:
Bei dem Bild vom Vorbesitzer habe ich mittels Software den Winkel gemessen und der müsste wie bei meiner Fußraste auch 45 Grad betragen.
RN01 Marvin.jpg
RN01 Verkaeufer.jpg
Meine 1. Frage: Woran kann es liegen, dass der Auspuff bei mir nicht passt?

Meine 2. Frage: Sieht jemand einen Unterschied zwischen der Fußraste von mir und der vom Vorbesitzer?

Natürlich könnte ich entweder das Verbindungsrohr mit einer Rohrbiegemaschine nachbiegen oder einfach einen Adapter frickeln, ich würde aber gerne alles original haben und wissen was bei mir anders ist.

Vielleicht gibt es ja jemanden, der schonmal genau das gleiche Phänomen hatte.

Viele Grüße,

Muff
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4841
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: RN01 MIVV Auspuff Montagefrage - gibt es unterschiedliche Soziusfußrasten an der RN01?

Beitrag von OLDMEN » 5. Mai 2019, 21:01

Haben die die gleiche Länge oder täuscht das auf den Fotos :?
Diesel haben Charakter und brauchen keinen Stecker.

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 10063
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: RN01 MIVV Auspuff Montagefrage - gibt es unterschiedliche Soziusfußrasten an der RN01?

Beitrag von SLIDER-S » 5. Mai 2019, 21:38

Nein, es gibt keine Unterschiedliche Rasten/Auspuffhalter für die RN01, der ist gleich mit RN04 & 09 ;-)
Aber spar Dir die Arbeit, das Moped läuft mit MIVV Cone nicht vernünftig, der ist einfach zu Klein :oops:
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Benutzeravatar
Racecore
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 308
Registriert: 12. Januar 2010, 16:13
Meine R1: RN 01, BJ: 1998
Extras: xx
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: RN01 MIVV Auspuff Montagefrage - gibt es unterschiedliche Soziusfußrasten an der RN01?

Beitrag von Racecore » 5. Mai 2019, 22:52

Das ist nicht korrekt. Der Auspuffhalter für die RN09 passt nicht an die RN01/RN04. Stand selber mal vor dem Problem.

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16133
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: RN01 MIVV Auspuff Montagefrage - gibt es unterschiedliche Soziusfußrasten an der RN01?

Beitrag von RRudi » 5. Mai 2019, 23:23

Habt ihr beide denn Serienfahrwerk, oder ist Dein Heck eventuell höher gestellt ?
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020

06.-09.4. Rijeka mit Dreier
08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
06.+07.7. Most mit CR-Moto
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier

Bild

Muff
Angaser
Angaser
Beiträge: 37
Registriert: 19. Juni 2015, 20:05
Meine R1: RN 01, BJ: 1998
Extras: xx

Re: RN01 MIVV Auspuff Montagefrage - gibt es unterschiedliche Soziusfußrasten an der RN01?

Beitrag von Muff » 6. Mai 2019, 06:05

Hallo,

Vielen Dank für die schnellen zahlreichen Antworten. Ich hatte den MIVV X Cone schon an meiner ersten RN01 und fande den Klang einfach Klasse. Ich fahre nur Landstraße und Autobahn aber keine Rennstrecke wo es auf perfektes Ansprechverhalten und maximale Leistung ankommt. Ich behalte den Leo Vince Auspuff als Reserve.

Der Tipp mit dem Fahrwerk klingt gut. Ich habe ein RN09 Federbein mit zugehöriger Umlenkung verbaut. Ist die Auspuffhalterung denn abhängig von der Fahrwerkshöhe? Dann müsste ja auch die Federvorspannung vom Federbein in der Richtung was verändern oder?

Könnte ich mit einer RN09 Soziusfußraste das Problem lösen?

Viele Grüße,

Muff

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16133
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: RN01 MIVV Auspuff Montagefrage - gibt es unterschiedliche Soziusfußrasten an der RN01?

Beitrag von RRudi » 6. Mai 2019, 08:55

Also steht Dein Heck höher, da hast Du die Antwort, warum es nicht passt.
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020

06.-09.4. Rijeka mit Dreier
08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
06.+07.7. Most mit CR-Moto
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier

Bild

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4841
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: RN01 MIVV Auspuff Montagefrage - gibt es unterschiedliche Soziusfußrasten an der RN01?

Beitrag von OLDMEN » 6. Mai 2019, 09:39

Schaut man sich den Abstand vom MIVV und originalem Puff zur Fußraste an, ist der Abstand viel grüßer, also passt der MIVV von der Krümmung nicht zum Moped.

Zwei Möglichkeiten, Halterungsverlängerung basteln / anschweißen oder den Puff in die Tonne.
Diesel haben Charakter und brauchen keinen Stecker.

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Benutzeravatar
Lutze
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 4198
Registriert: 17. November 2004, 12:17
Meine R1: GSX-R750 K9
Wohnort: Tangerhütte
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: RN01 MIVV Auspuff Montagefrage - gibt es unterschiedliche Soziusfußrasten an der RN01?

Beitrag von Lutze » 6. Mai 2019, 10:08

RRudi hat geschrieben:
6. Mai 2019, 08:55
Also steht Dein Heck höher, da hast Du die Antwort, warum es nicht passt.
Rudi das ändert doch nichts an den Abständen Halterung zum Auspuff. Dann würde ja bei jedem einfedern die Auspuffhalterung verbiegen.

Wenn ein anderer Heckrahmen mit anderem Winkel verbaut ist dann könnte dies ein Grund sein.

Wenn wirklich alles gleich wäre muss das Zwischenrohr anders gedreht werden und dann wiederum könnte durch die Heckhöherlegung es Probleme mit dem Abstand Zwischenrohr/Schwinge geben.
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.

Benutzeravatar
Racecore
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 308
Registriert: 12. Januar 2010, 16:13
Meine R1: RN 01, BJ: 1998
Extras: xx
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: RN01 MIVV Auspuff Montagefrage - gibt es unterschiedliche Soziusfußrasten an der RN01?

Beitrag von Racecore » 6. Mai 2019, 10:15

@RRudi Hab ein RN19 Federbein + RN09 Umlenkung in meiner RN01 verbaut. Der Bock steht definitiv hinten höher. Die Tüte passt aber immer noch.

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16133
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: RN01 MIVV Auspuff Montagefrage - gibt es unterschiedliche Soziusfußrasten an der RN01?

Beitrag von RRudi » 6. Mai 2019, 10:21

Ja, war wohl ein Denkfehler von mir .
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020

06.-09.4. Rijeka mit Dreier
08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
06.+07.7. Most mit CR-Moto
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier

Bild

Muff
Angaser
Angaser
Beiträge: 37
Registriert: 19. Juni 2015, 20:05
Meine R1: RN 01, BJ: 1998
Extras: xx

Re: RN01 MIVV Auspuff Montagefrage - gibt es unterschiedliche Soziusfußrasten an der RN01?

Beitrag von Muff » 6. Mai 2019, 12:03

Hallo nochmal,

Ich fasse nochmal zusammen:

1. An dem höheren Heck kann es nicht liegen, da dies nur Auswirkungen auf die Schwinge hat haben wir festgestellt
2. Die Sozius-Fußrasten sind von RN01, RN04, RN09 alle gleich, sodass das auch keine Auswirkungen hat? Falls ich zum Beispiel gar keine RN01 Fußraste sondern eine RN09 oder so habe? Oder der Vorbesitzer das so hatte? Ich frage so genau nach, weil die normalen Fußrasten definitiv alle leicht unterschiedlich sind, sodass man die einzelnen Teile der Fußrastenanlage nicht hin und her tauschen kann. Habe ich selber ausprobiert.
3. Das Verbindungsrohr habe ich in alle Richtungen gedreht. Die Schwinge macht keine Probleme, allerdings ist die Position auf dem Bild schon die beste, die ich mit dem Verbindungsrohr rausholen kann. Das Verbindungsrohr sieht auch nicht verbogen oder so aus.
4. Der Krümmer oder Sammler kann sich nicht derart verzogen haben, dass da hinten so ein Unterschied entsteht oder? Dann müsste da auch was aufgerissen sein, oder?
5. Hat noch jemand eine andere Idee woran es liegen kann?

"Irgendwie" kriege ich den Auspuff schon dran, aber ich möchte sicher gehen, dass nicht irgendetwas anderes sich verabschiedet hat und der Auspuff deswegen die 2 cm zu tief ist.

Viele Grüße,

Muff

helle001
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2193
Registriert: 16. Mai 2009, 08:54
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Wohnort: Mallersdorf
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: RN01 MIVV Auspuff Montagefrage - gibt es unterschiedliche Soziusfußrasten an der RN01?

Beitrag von helle001 » 6. Mai 2019, 15:58

Servus,

Der Mivv wird wohl für die RN09 sein dann passt das nicht.
Grüsse aus Niederbayern

Helmut

www.hmp-motorcycle-parts.de

Muff
Angaser
Angaser
Beiträge: 37
Registriert: 19. Juni 2015, 20:05
Meine R1: RN 01, BJ: 1998
Extras: xx

Re: RN01 MIVV Auspuff Montagefrage - gibt es unterschiedliche Soziusfußrasten an der RN01?

Beitrag von Muff » 6. Mai 2019, 16:49

Aber was hat mein Vorbesitzer dann an seiner RN01 anders, dass es bei ihm einwandfrei passt? Da muss doch irgendwas bei mir verzogen sein, weil unsere Fußrasten laut den Bildern ja gleich sind.

Benutzeravatar
steAK`
Rat der Einäugigen
Rat der Einäugigen
Beiträge: 2235
Registriert: 10. Mai 2004, 10:03
Meine R1: RN 13, BJ: 4003
Extras: sonstwas =)
Wohnort: Oberhausen
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RN01 MIVV Auspuff Montagefrage - gibt es unterschiedliche Soziusfußrasten an der RN01?

Beitrag von steAK` » 6. Mai 2019, 18:10

Vielleicht fragste Ihn das?!?

Grüße
Die Politiker befinden sich in einem großen Verdrängungswettbewerb,
allerdings nicht untereinander, Sie verdrängen gemeinsam die
Realität....
Bild

Antworten

Zurück zu „Motor und Leistung“