Yamaha Rn19 Nach Diagnosemenü Leerlauf schwankungen

Technik, Optimierung und Tuning von Motor und Leistung, Auspuff

Moderator: Forumsteam

Antworten
-Chris1988-
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 12. August 2019, 08:29
Meine R1: RN 19, BJ: 2006
Kontaktdaten:

Yamaha Rn19 Nach Diagnosemenü Leerlauf schwankungen

Beitrag von -Chris1988- » 12. August 2019, 16:42

Hey Leute ,


Hätte mal eine Frage, ich war gestern kurz im Diagnose Menü meiner rn19 und hab nachgeschaut ob irgendwelche Fehler vorhanden sind da ich die R1 erst seit 3 Wochen habe.



Bin dann wieder aus dem Menü raus , Schlüssel Zündung auf aus.


Dann später wollte ich eine runde fahren, mache Zündung an starte und höre gleich das sie nicht auf allen Zylindern läuft. (Wie als ob sie sich verschluckt , Leerlauf ist auch sehr schwankend)

Ab ca. 4-5000t Umdrehung läuft sie einwandfrei. Kleine Probefahrt gemacht gleiche Schauspiel.

Bin dann eine größere runde gefahren, und nach 120-150km fuhr sie auch bei 2-3t Umdrehungen normal.

Aber manchmal kommt es wieder das sie stottert und nicht richtig Annehmen will.

Habt ihr evtl. eine Idee wodran es liegen könnte?

-Chris1988-
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 12. August 2019, 08:29
Meine R1: RN 19, BJ: 2006
Kontaktdaten:

Re: Yamaha Rn19 Nach Diagnosemenü Leerlauf schwankungen

Beitrag von -Chris1988- » 13. August 2019, 18:04

Hey,



Kann geschlossen werden, war gestern auf Fehler suche. Aus irgendeinem Grund war eine Zündkerze defekt.

Ist nur zu einem doofen Zeitpunkt kaputt gegangen :lol:


Sie läuft wieder wie eine eins. :yamaha:

Antworten

Zurück zu „Motor und Leistung“