Hockenheimring Touris.fahrten

Wo gibts gerade wieder ein Schnäppchen ? Gerade wieder was interessantes bei Ebay ?

Moderator: Forumsteam

Steffen 2.0
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 818
Registriert: 5. März 2011, 20:12
Meine R1: RN 19, BJ: 2008

Re: Hockenheimring Touris.fahrten

Beitrag von Steffen 2.0 » 18. August 2012, 12:21

Und dann fährste mit dem Anhänger zu den Touristenfahrten? :-D :razz:

(Ich weiss natürlich nicht, aber nen richtiges Renntraining ist eben viel mehr Aufwand...)
Auf die Dauer...hilft nur POWER!

Pilota_RN09
Angaser
Angaser
Beiträge: 45
Registriert: 9. Mai 2012, 11:33
Meine R1: RN 09, BJ: 2002

Re: Hockenheimring Touris.fahrten

Beitrag von Pilota_RN09 » 18. August 2012, 16:19

Slick's würden nur bei Renntrainings infrage kommen!?

Ich finde, dass der Hockenheimring viel mehr Potenzial hat. Wenn die Betreiber bloß wissen würden wie man einen Ring zu richtig zu managen hat.
immmer schööön die Kurven kratzen

Steffen 2.0
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 818
Registriert: 5. März 2011, 20:12
Meine R1: RN 19, BJ: 2008

Re: Hockenheimring Touris.fahrten

Beitrag von Steffen 2.0 » 18. August 2012, 16:33

Die könnten sich ja mal was von den Nürburgring betreibern abgucken ^^

Ja, willst du sonst auf eigener Achse mit Slicks anreisen? Oder nen Reifenwechselgerät im Rucksack mitnehmen und Slicks?
Auf die Dauer...hilft nur POWER!

ExUser144
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2586
Registriert: 20. Februar 2011, 21:14

Re: Hockenheimring Touris.fahrten

Beitrag von ExUser144 » 18. August 2012, 18:17

Steffen 2.0 hat geschrieben: Ja, willst du sonst auf eigener Achse mit Slicks anreisen? Oder nen Reifenwechselgerät im Rucksack mitnehmen und Slicks?
Döööös wäär mal ne Aktion! :D

Benutzeravatar
Crimson
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 219
Registriert: 25. März 2012, 22:04
Meine R1: RN 12, BJ: 2004
Extras: xx
Wohnort: Veitshöchheim

Re: Hockenheimring Touris.fahrten

Beitrag von Crimson » 18. August 2012, 21:52

Steffen 2.0 hat geschrieben: Ja, willst du sonst auf eigener Achse mit Slicks anreisen? Oder nen Reifenwechselgerät im Rucksack mitnehmen und Slicks?
Des Reifenwechselgerät im Rucksack un die Slicks umn Bauch, siehts dann halt aus wie des Michelin Männchen aber würde funktionieren :razz:

Ich hab auch schon nen Klappstuhl an meinen Rucksack gebunden und bin mit meiner R1 durchs dorf gefahren.


Also möglich is da schon einiges man muss nur erfinderisch sein :-D

psychokoenig
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 51
Registriert: 17. August 2012, 17:46
Meine R1: RN 19, BJ: 2007

Re: Hockenheimring Touris.fahrten

Beitrag von psychokoenig » 19. August 2012, 01:04

Ich willt gerade sagen, seit dich mal ein bisschen kreativ!

Antworten

Zurück zu „Hot Infos, Kurztermine“