Erfahrung mit JMP Bremshebeln

Alles was in keine der anderen Technik-Kategorien passt.

Moderator: Forumsteam

Antworten
Schreiber1980
Frischling
Frischling
Beiträge: 7
Registriert: 7. September 2016, 21:28
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx

Erfahrung mit JMP Bremshebeln

Beitrag von Schreiber1980 » 8. September 2016, 11:11

Hi@ all,

ich bin auf der Suche nach einem Bremshebel für die RN01 bzw. RN04.
Hat Jemand Erfahrung mit Bremshebeln von JMP gemacht?
Taugen die etwas?

Benutzeravatar
steAK`
Rat der Einäugigen
Rat der Einäugigen
Beiträge: 2085
Registriert: 10. Mai 2004, 10:03
Meine R1: RN 13, BJ: 4003
Extras: sonstwas =)
Wohnort: Oberhausen

Re: Erfahrung mit JMP Bremshebeln

Beitrag von steAK` » 8. September 2016, 11:41

Wieviele Freds wollste wegen Deinen Bremshebeln
noch aufmachen? Sollen wir hier jetzt "synchronposten"?

Grüße
steAK`
Die Politiker befinden sich in einem großen Verdrängungswettbewerb,
allerdings nicht untereinander, Sie verdrängen gemeinsam die
Realität....
Bild

Schreiber1980
Frischling
Frischling
Beiträge: 7
Registriert: 7. September 2016, 21:28
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx

Re: Erfahrung mit JMP Bremshebeln

Beitrag von Schreiber1980 » 8. September 2016, 11:53

Sorry aber ich wusste nicht ob ich Suchebereich jemand meine Frage sieht....

Benutzeravatar
edwynhund
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 2187
Registriert: 12. Februar 2003, 21:19
Meine R1: RN09 / 675
Wohnort: Franken-Land bei Erlangen

Re: Erfahrung mit JMP Bremshebeln

Beitrag von edwynhund » 8. September 2016, 12:43

frag doch mal hier nach einen originalen Hebel ;-)

http://forum.r1club.com/viewtopic.php?f ... ead#unread
Race-Daytona 675 #417
Straße: Yamaha R1 RN09 mit SBK-Lenker 66't km


Events 2019 - ganz schön viel :D :
15.04. - 18.04. Rijeka Dreier (Gaststart - BBT)
29.07. - 30.07. Sachsenring (Gaststart - BBT)
28.09. - 29.09. Brünn (Gaststart - BBT)
T-Challenge 2019
31.05. - 02.06. Lausitzring
21.06. - 23.06. Brünn
12.07. - 14.07. Schleiz
16.08. - 18.08. Oscherleben

R1-Clubtreffen 13.06. - 17.06.


https://www.youtube.com/channel/UCJCiw3 ... subscriber


Bild

Renekr82
Rat der Hobbyschrauber
Rat der Hobbyschrauber
Beiträge: 5781
Registriert: 19. Februar 2012, 11:20
Meine R1: RN04
Extras: xx
Wohnort: Wesendorf

Re: Erfahrung mit JMP Bremshebeln

Beitrag von Renekr82 » 8. September 2016, 12:54

Bestell dir ein JMP Hebel und gut ist.

Schreiber1980
Frischling
Frischling
Beiträge: 7
Registriert: 7. September 2016, 21:28
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx

Re: Erfahrung mit JMP Bremshebeln

Beitrag von Schreiber1980 » 11. September 2016, 00:31

Nö ich habe mir günstig einen Originalen besorgt....

Antworten

Zurück zu „Technik-Allgemein“