R1 Rn04 tickern

Alles was in keine der anderen Technik-Kategorien passt.

Moderator: Forumsteam

Antworten
ExUser206

Re: R1 Rn04 tickern

Beitrag von ExUser206 » 11. August 2018, 18:46

15340051922481437193726.jpg
Auf dich habe ich gewartet, Helmut,
Danke

Komme mit meinen Finger an die Peuelschalen ran, den an 1.kann ich ohne Widerstand hin und
Her bewegen, die anderen 3 deutlich schwerer,
Eine Frage noch, die Kurbelwelle lässt sich 2 mm hin und her bewegen, mit dickem Schraubendreher, ist doch
Normal, damit sie sich ausdehnen kann?
Jedenfalls kam der Kolben nicht an die Ventile,
Und kommt das bei R1 öfter vor?
Bin trotz allem zufrieden, was gefunden zuhaben,
Gruß und Danke für all die Unterstützung
Sven
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

HMP-Motorcycle-Parts
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 607
Registriert: 9. Februar 2015, 08:59
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Tuning Motor RN09/RN
Wohnort: 84066 Mallersdorf
Kontaktdaten:

Re: R1 Rn04 tickern

Beitrag von HMP-Motorcycle-Parts » 12. August 2018, 07:45

Moin,

Jetzt bist du schon so weit, trenne den Motor und schau die kw Lagerung durch. Ein häufiger Schaden ist das nicht aber auch nicht so selten. Meistens ist der Ölsieb verschmutzt dann ist die hydrodynamik gestört und das schwächste Glied gibt auf. Aber da noch 3000km gahren das ist die Härte. Das Lager und die kw sind sicher ausgeglüht und als nächstes teisst eine Pleuelschraube.
Mit freundlichem Gruß

www.hmp-motorcycle-parts.de

Helmut Brandl

ExUser206

Re: R1 Rn04 tickern

Beitrag von ExUser206 » 12. August 2018, 10:28

Moin
Natürlich mache ich weiter, kommt man an Lagerschalen über einen Shop ran, oder muss ich
Direkt zu Yamaha.

Danke
Und
Gruß
Sven

HMP-Motorcycle-Parts
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 607
Registriert: 9. Februar 2015, 08:59
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Tuning Motor RN09/RN
Wohnort: 84066 Mallersdorf
Kontaktdaten:

Re: R1 Rn04 tickern

Beitrag von HMP-Motorcycle-Parts » 12. August 2018, 11:42

Schau mal bei kfm. Lagerschalen werden da nicht reichen. Die Kurbelwelle und ein Pleuel sind mit Sicherheit Schrott.
Mit freundlichem Gruß

www.hmp-motorcycle-parts.de

Helmut Brandl

ExUser206

Re: R1 Rn04 tickern

Beitrag von ExUser206 » 12. August 2018, 11:53

Hatte ich soeben schon getan,
Der Tipp mit dem Shop war echt Gold wert

Ich werde alles tauschen, mit Muttern, komme selbst dann nicht an 100 Euro.

Recht herzlichen Dank

Mal schauen ob ich das mit den Farben schnalle, sonst melde ich mich
Wieder

Allen einen schönen Gruß
Und Sonntag
Sven

HMP-Motorcycle-Parts
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 607
Registriert: 9. Februar 2015, 08:59
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Tuning Motor RN09/RN
Wohnort: 84066 Mallersdorf
Kontaktdaten:

Re: R1 Rn04 tickern

Beitrag von HMP-Motorcycle-Parts » 15. August 2018, 08:44

Servus,

War es nun ein Pleuellager? Hast mal ein Bild bitte.
Mit freundlichem Gruß

www.hmp-motorcycle-parts.de

Helmut Brandl

ExUser206

Re: R1 Rn04 tickern

Beitrag von ExUser206 » 16. August 2018, 16:11

Hallo Helmut

Bin gerade dabei den Ersatz motor einzubauen, werde wohl morgen abend fertig,
Den Pleuel vom ersten Zylinder kann man ganz leicht hin und herschieben, die anderen
Sind wesentlich schwergängiger,
Habe ihn aber noch nicht zerlegt, kann noch ein bisschen dauern, bin seit 4 Wochen nur mit dem
Fahrrad zur Arbeit gefahren, muss am Samstag dringend meine
Rn09 bewegen, es juckt in den fingern, werde aber alles mit Bildern festhalten und hier einstellen für
Die Kollegen, wenn es regnen sollte vielleicht schon im September,
Da ich nur kleine Späne gefunden habe, gehe ich mal davon aus,das die Kurbelwelle unbeschadet
Ist
Bis bald, linke Hand zum Gruß
Sven

ExUser206

Re: R1 Rn04 tickern

Beitrag von ExUser206 » 23. August 2018, 21:36

Hallo Kollegen
Der Kumpel ist jetzt 300 km mit dem Ersatzmotor gefahren, alles im grünen Bereich,
Hat mir noch Euro s zugesteckt , überhol bloß den Motor ,
Wenn ich da so drüber nachdenke, ist es nicht generell besser, alle Lagerschalen zu erneuern
Pleuel und Kurbelwelle, pro Lager 13 Euro ist doch sowieso akzeptabel
Gruß
Sven

HMP-Motorcycle-Parts
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 607
Registriert: 9. Februar 2015, 08:59
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Tuning Motor RN09/RN
Wohnort: 84066 Mallersdorf
Kontaktdaten:

Re: R1 Rn04 tickern

Beitrag von HMP-Motorcycle-Parts » 24. August 2018, 17:03

Servus,

Du brauchst ne neue Kurbelwelle und das Pleuel ist nach 3000km mit Lagerschaden 100% hin. Neue Pleuelager auf alle Fälle, KW Hauplager würde ich vermessen und dann entscheiden.
Mit freundlichem Gruß

www.hmp-motorcycle-parts.de

Helmut Brandl

ExUser206

Re: R1 Rn04 tickern

Beitrag von ExUser206 » 25. August 2018, 10:22

Danke
Melde mich
Gruß
Sven

ExUser206

Re: R1 Rn04 tickern

Beitrag von ExUser206 » 25. August 2018, 18:55

Heute hat es zum Glück geregnet
Habe alle schrauben raus, nur leider komme ich im Augenblick nicht weiter,
Das polrad will nicht runter, was ist das für ein Gewinde?
M16 fein habe ich da vom kellermann kettenwerkzeug, ist aber ein bisschen
Mehr Steigung
Weiss jemand Bescheid, waren wohl doch zuviel Engländer zu lang in Japan.

Gruß
Sven

Benutzeravatar
Asphaltflex
Chef
Chef
Beiträge: 8039
Registriert: 6. Januar 2006, 06:55
Meine R1: RN01,Ténéré
Extras: leider blau
Wohnort: ja

Re: R1 Rn04 tickern

Beitrag von Asphaltflex » 25. August 2018, 21:13

M16 x 1,5mm Steigung
Eure Rennstreckentrainings bitte hier eintragen: Link zum Portal -->RS-Termine
Harzring 18.-19.5.19
voraussichtlich: Poznan 3.-5.6.19
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.

ExUser206

Re: R1 Rn04 tickern

Beitrag von ExUser206 » 25. August 2018, 21:41

Danke Kumpel

Eben bei eBay für 4,79 gekauft
M16x1,5 60

Gruß
Sven

HMP-Motorcycle-Parts
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 607
Registriert: 9. Februar 2015, 08:59
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: Tuning Motor RN09/RN
Wohnort: 84066 Mallersdorf
Kontaktdaten:

Re: R1 Rn04 tickern

Beitrag von HMP-Motorcycle-Parts » 26. August 2018, 07:28

Nimm ne 10.9 sonst hält das Gewinde der Schraube nicht.
Mit freundlichem Gruß

www.hmp-motorcycle-parts.de

Helmut Brandl

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 9777
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer

Re: R1 Rn04 tickern

Beitrag von SLIDER-S » 26. August 2018, 10:38

Bei 5 € glaube ich ehrlich gesagt nicht daß das eine 10.9 Schraube ist, lass mich aber gerne Überaschen :oops:
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Antworten

Zurück zu „Technik-Allgemein“