Welche Reifen ?

Technik und Tuning am Fahrwerk. Verbesserung des Fahrwerks durch Lenkungsdämpfer..., welchen Reifen...

Moderator: Forumsteam

Antworten
Biker Tyson
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 97
Registriert: 10. August 2015, 16:31
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: xx

Welche Reifen ?

Beitrag von Biker Tyson » 12. August 2015, 10:40

Welche reifen empfiehlt ihr mir für die Straße ?

(Motorrad: Yamaha R1 RN 04)

Wie schaut es mit pirelli Rosso 2 oder Conti Sport Attack 2 aus ?

Benutzeravatar
Asphaltflex
Chef
Chef
Beiträge: 8246
Registriert: 6. Januar 2006, 06:55
Meine R1: RN01, XT Ténéré
Extras: leider blau
Wohnort: ja
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von Asphaltflex » 12. August 2015, 10:46

beides top Reifen :)
Eure Rennstreckentrainings bitte hier eintragen: Link zum Portal -->RS-Termine
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16133
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von RRudi » 12. August 2015, 10:47

Oje, ein leidiges Thema .... 100 Fahrer, 100 Fahrstile, 100 Meinungen ;-)
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020

06.-09.4. Rijeka mit Dreier
08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
06.+07.7. Most mit CR-Moto
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier

Bild

Benutzeravatar
Della
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Beiträge: 4032
Registriert: 22. Februar 2003, 19:10
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
Wohnort: Wendland
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von Della » 12. August 2015, 10:47

Moin
Einfach mal die Sufu benutzen http://forum.r1club.com/viewtopic.php?f ... eifen+RN01


Della
FZ750 80000 km
FZR1000 40000 km
Thunderrace 1000 40000 km
R1 RN01 50000 km
R1 RN09 40000 km
R1 RN12 45000 km
R1 RN19 127000 km
R1 RN22 67620 km

Biker Tyson
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 97
Registriert: 10. August 2015, 16:31
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: xx

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von Biker Tyson » 12. August 2015, 10:53

danke Leute, ihr seid ja schneller als es die Polizei erlaubt.

ich schau mich mal um :smile:

Benutzeravatar
Swounzn
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Beiträge: 3607
Registriert: 22. März 2013, 19:50
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Wohnort: Karlsruhe/Split

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von Swounzn » 12. August 2015, 11:37

Bin beide gefahren .
Rosso II bei nässe gut wenn der reifen abbaut lässt erstark nach
Csa2 immer absoulut geil nur nässe mag er nicht.
Habe einen csa2 hr zuverkaufen fast neu man sieht den schrufzug noch.
Dazu vorderreifen profil Ca 50% .zusammen 150 euro plus versand.
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei




Biker Tyson
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 97
Registriert: 10. August 2015, 16:31
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: xx

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von Biker Tyson » 12. August 2015, 11:51

Swounzn hat geschrieben:Bin beide gefahren .
Rosso II bei nässe gut wenn der reifen abbaut lässt erstark nach
Csa2 immer absoulut geil nur nässe mag er nicht.
Habe einen csa2 hr zuverkaufen fast neu man sieht den schrufzug noch.
Dazu vorderreifen profil Ca 50% .zusammen 150 euro plus versand.
also du sagst bei nässe wäre der conti nicht vorteilhaft ?
der Pirelli schon ?

matthiash
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 521
Registriert: 28. Oktober 2014, 11:51
Meine R1: RN32
Extras: xx
Wohnort: 76684

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von matthiash » 12. August 2015, 11:54

ich bin super zufrieden mit dem Sportec M7RR
aber ich glaube CSA2, S20,M7RR ist ne Glaubensfrage, alle auf sehr sehr hohem Niveau

Biker Tyson
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 97
Registriert: 10. August 2015, 16:31
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: xx

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von Biker Tyson » 12. August 2015, 11:56

matthiash hat geschrieben:ich bin super zufrieden mit dem Sportec M7RR
aber ich glaube CSA2, S20,M7RR ist ne Glaubensfrage, alle auf sehr sehr hohem Niveau
du meinst den von Metzler oder ? mir sagte man, dass die reifen in der Entwicklung zurückgeblieben sind.

Da sind meine genannten Reifen weit vorraus, was die Entwicklung betrifft so ein Reifenhändler in meiner Nähe !

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16133
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von RRudi » 12. August 2015, 11:59

Der M7RR ist NAGELNEU, der Händler ist da wohl eher auf altem Stand , nicht die Reifen :-D
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020

06.-09.4. Rijeka mit Dreier
08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
06.+07.7. Most mit CR-Moto
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier

Bild

matthiash
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 521
Registriert: 28. Oktober 2014, 11:51
Meine R1: RN32
Extras: xx
Wohnort: 76684

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von matthiash » 12. August 2015, 12:06

Der Sportec M7RR ist seit letztem Jahr auf dem Markt, hat in aktuellen Tests den 1. Platz belegt

aber wie gesagt, Reifen sind Glaubensfrage

Biker Tyson
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 97
Registriert: 10. August 2015, 16:31
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: xx

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von Biker Tyson » 12. August 2015, 12:14

hahaha naja wie ihr wisst, wollen sie den teuersten am besten dem Kunden andrehen. Das ist "Verkaufsstrategie" Deshalb erkundige ich mich vorab erstmal !

matthiash
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 521
Registriert: 28. Oktober 2014, 11:51
Meine R1: RN32
Extras: xx
Wohnort: 76684

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von matthiash » 12. August 2015, 12:20

Satz M7RR um die 230€, beim onlinehändler, dann nur noch montagekosten

Biker Tyson
Herbrenner
Herbrenner
Beiträge: 97
Registriert: 10. August 2015, 16:31
Meine R1: RN 04, BJ: 2000
Extras: xx

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von Biker Tyson » 12. August 2015, 12:23

matthiash hat geschrieben:Satz M7RR um die 230€, beim onlinehändler, dann nur noch montagekosten
ja stimmt um den dreh kosten die im Onlineshop z.b. bei reifendirekt...
und ihr seid mit den Reifen voll zufrieden ?

Am besten dann schon neue oder ? ich mein es geht ja trotzdem um die sicherheit, bei reifen sollte man meiner Meinung nach nicht das Sparen anfangen.

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 16133
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Welche Reifen ?

Beitrag von RRudi » 12. August 2015, 12:24

NA KLAR NEUE !!!
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2020

06.-09.4. Rijeka mit Dreier
08.-10.5. Slovakiaring mit CR-Moto
06.+07.7. Most mit CR-Moto
22.-23.8. OSL mit MotoMonster (R1Club Event)
05.-08.10 Rijeka mit Dreier

Bild

Antworten

Zurück zu „Fahrwerk, Reifen, Bremsen“