Gabel RN09 oder doch nicht?

Technik und Tuning am Fahrwerk. Verbesserung des Fahrwerks durch Lenkungsdämpfer..., welchen Reifen...

Moderator: Forumsteam

Bigblockbobber
Rookie
Rookie
Beiträge: 14
Registriert: 13. November 2019, 13:58
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx

Re: Gabel RN09 oder doch nicht?

Beitrag von Bigblockbobber »

Jetzt wirds ganz komisch.. der untere Durchmesser (41mm) und der Federweg (135mm) sagt: Gabel 01 oder 04
Was auf der Brücke steht sagt: RN09

komisch !

Benutzeravatar
erich#17
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 6819
Registriert: 11. Februar 2003, 08:50
Meine R1: keine mehr
Extras: GT3 - verkauft
Wohnort: Erding
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Gabel RN09 oder doch nicht?

Beitrag von erich#17 »

5PW00 ist aber defintiv RN09

Und wie ober schon erwähnt, kann die RN09 Gabelbrücke nicht an eine RN01/04 Gabel passen, da RN09 43mm Standrohre und RN01/04 41mm Standrohre
eR1ch#17
RN19 - Wer rechts dreht, wird Sturm ernten !!!
Bild
GT3 - Wer ihn tritt, bekommts auf die Ohren
Leg dich nie mit einem Camper an - wir kennen Orte da findet dich niemand !

Benutzeravatar
erich#17
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 6819
Registriert: 11. Februar 2003, 08:50
Meine R1: keine mehr
Extras: GT3 - verkauft
Wohnort: Erding
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Gabel RN09 oder doch nicht?

Beitrag von erich#17 »

Auch meine ich mich zu erinnern, dass der Gabelversatz der RN09 anders als der der RN01/04 ist und daher die Gabelbrücken auch nicht passen
eR1ch#17
RN19 - Wer rechts dreht, wird Sturm ernten !!!
Bild
GT3 - Wer ihn tritt, bekommts auf die Ohren
Leg dich nie mit einem Camper an - wir kennen Orte da findet dich niemand !

Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 18668
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gabel RN09 oder doch nicht?

Beitrag von ExNinja »

Bigblockbobber hat geschrieben:
4. Februar 2020, 18:02
5PW00
F-2

Steht unter der oberen gabelbrücke
Dann hast du also eine Gabelbrücke der RN09 auf der Gabel der RN01/04. (Hatte ich damals auch-hat ein besseres Offset)
Hast du evt mal ein Bild der Gabelfüße?

Jetzt stellt sich aber die Frage was du da eintragen lassen musst.
Ich würde dir zur Eintragung der Gabel RN01 oder RN04 raten.....such dir eine aus.
Bild
Bild

Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 18668
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gabel RN09 oder doch nicht?

Beitrag von ExNinja »

erich#17 hat geschrieben:
4. Februar 2020, 18:25
5PW00 ist aber defintiv RN09

Und wie ober schon erwähnt, kann die RN09 Gabelbrücke nicht an eine RN01/04 Gabel passen, da RN09 43mm Standrohre und RN01/04 41mm Standrohre
Stimmt nicht Erich...….die Standrohre haben 41 oder 43mm …die Tauchrohre sind gleich!
Bild
Bild

Benutzeravatar
Asphaltflex
Chef i.D.
Chef i.D.
Beiträge: 8318
Registriert: 6. Januar 2006, 06:55
Meine R1: RN01, XT Ténéré
Extras: leider blau
Wohnort: ja
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Gabel RN09 oder doch nicht?

Beitrag von Asphaltflex »

....aber die untere Gabelbrücke MUSS dann auch von der RN09 sein...sonst wird es komisch.^^
Eure Rennstreckentrainings bitte hier eintragen: Link zum Portal -->RS-Termine
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.

Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 18668
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gabel RN09 oder doch nicht?

Beitrag von ExNinja »

Asphaltflex hat geschrieben:
5. Februar 2020, 10:22
....aber die untere Gabelbrücke MUSS dann auch von der RN09 sein...sonst wird es komisch.^^
...ja klar :-) Sorry, das hätte ich erwehnen sollen :shock:
Bild
Bild

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 10096
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Gabel RN09 oder doch nicht?

Beitrag von SLIDER-S »

Die Gabelbrücken sind von der RN09, die Gabelholme sind von RN01 / 04, das passt Technisch zusammen weil die Standrohre von
allen 3 Modellen den gleichen Aussendurchmesser haben ;-)
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Bigblockbobber
Rookie
Rookie
Beiträge: 14
Registriert: 13. November 2019, 13:58
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx

Re: Gabel RN09 oder doch nicht?

Beitrag von Bigblockbobber »

Jetzt haben wir des Rätsels Lösung wohl endlich.. die Gabelbrücke ist also von der RN09.. die Standrohre haben oben an der Klemmung der oberen Gabelbrücke 50mm... an der Klemmung der unteren Gabelbrücke haben sie 54mm und das Cromefarbene-tauchrohr, das in die dicken Holme geht, steht ca. 13,5cm aus dem goldenen Rohr heraus.. in Fahrrichtung gesehen geht die Achse von rechts nach links durch die untere Gabel und wird mit der linken Gabel unten (Innenliegendes Gewinde) verschraubt.. die Klemmung ist (In Fahrtrichtung) rechts, 1 Schraube, mehr nicht.. Achse braucht einen 12 Imbus...

Also: Gabelbrücken von der RN09 mit den Gabelrohren der RN01/04.. gut!.. dann suche ich mir eine für den TÜV aus.. wenn die gleich aussehen spielt es auch keine große Rolle.. beide machen was sie sollen: Dämpfen!

Benutzeravatar
erich#17
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 6819
Registriert: 11. Februar 2003, 08:50
Meine R1: keine mehr
Extras: GT3 - verkauft
Wohnort: Erding
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Gabel RN09 oder doch nicht?

Beitrag von erich#17 »

na ja,dämpfen tun die nätürlich beide. Die RN 09 hat aber Serienmässig eine härtere Feder verbaut als die RN01/04. Ich meine auch, dass die Druck und Zugstufendämpfung bei der RN09 besser überarbeitet wurde als bei der RN 01/04.
eR1ch#17
RN19 - Wer rechts dreht, wird Sturm ernten !!!
Bild
GT3 - Wer ihn tritt, bekommts auf die Ohren
Leg dich nie mit einem Camper an - wir kennen Orte da findet dich niemand !

Antworten

Zurück zu „Fahrwerk, Reifen, Bremsen“